Der zoologische Versand Großhandel.
Seit über 55 Jahren kompetenter Partner für den Zoofachhandel, gewerbliche Züchter, zoologische Gärten und Institute.
50 jahre

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allen Vereinbarungen und Angeboten liegen unsere Bedingungen zu Grunde, sie gelten durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung als anerkannt. Abweichende Bedingungen des Abnehmers, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen, sind für uns unverbindlich, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

 

Preis und Zahlung

Aufträge, für die nicht ausdrücklich feste Preise vereinbart sind, werden zu den am Tag der Lieferung gültigen Listenpreisen berechnet. Zwischenverkauf vorbehalten. Änderungen der Verpackungseinheiten sind möglich. Alle angegebenen Preise sind Netto - Stückpreise, denen die Mehrwertsteuer zugerechnet wird. Die Lieferung erfolgt gegen Nachnahme unter Abzug von 2 % Nachnahmeskonto. Wenn mit dem Kunden Abrechnung im Abbuchungsverfahren für Lastschriften oder Vorauskasse vereinbart ist, entfallen jegliche Nachnahmekosten. Wir liefern dann gegen Rechnung, wobei von uns aus schon 3 % Skonto abgezogen werden. Eine Zahlung per Vorkasse ist auch möglich.
Nicht skontofähig sind: Lebendgestein/Lebendtiere sowie Pflanzen und Artikel zu persönlich vereinbarten Sonderpreisen.

 

Lieferungsbedingungen

Freier Versand: Ab 185,00 Euro Rechnungs-Nettowarenwert liefern wir innerhalb Deutschlands frei auf dem günstigsten Weg. Wird die Ware auf Wunsch des Käufers diesem zugeschickt, so geht mit ihrer Auslieferung an den Versandbeauftragten des Verkäufers, spätestens jedoch mit Verlassen der Firma des Verkäufers, die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware auf den Abnehmer über, unabhängig davon, ob die Versendung vom Erfüllungsort aus erfolgt und wer die Frachtkosten trägt. Ist die Ware versandbereit und verzögert sich die Versendung oder die Abnahme aus Gründen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat, so geht die Gefahr mit dem Zugang der Anzeige der Versandbereitschaft auf den Käufer über. Verpackungskosten Anteil wird berechnet und nicht zurückgenommen. Wenn nichts anderes vereinbart ist liefern wir ab Lager Bielefeld.

Artikel aus dem Livestock Sortiment und Artikel die mit dem DHL Express Logo versehen sind, werden ausschließlich unfrei und per DHL Express verschickt, hier entstehen folgende Kosten: Bis 20kg Preis 17,87 € / 20-30kg Preis: 20,25 €.

 

Unfreier Versand

Keramik- und Glaswaren, Aquarien, Aquarienmöbel, Terrarien, Leuchtstofflampen, Abdeckleuchten, Seesalz, Felsrückwände, Korallen, Bodengrund wie Sand, Korallensand, Verpackungsmaterialien, Kies, Heimtierstreu, Gesteine, alle Sackwaren, Verdichter und andere Maschinen liefern wir auf dem günstigsten Weg, wobei der Transport berechnet wird. Eventueller Sperrgutzuschlag des Transportunternehmens wird dem Kunden in Rechnung gestellt, darunter fallen auch die sogenannten "L- Pakete" (ab 120 cm bis 170 cm Länge).

Rücksendungen müssen frei erfolgen. Wir haften nur bis zur Höhe des Warenwertes.Weitergehende Ansprüche, so insbesondere auf entgangenen Gewinn und Ansprüche aus positiver Vertragsverletzung für mittelbaren Schaden, sind ausgeschlossen. 

 

Reklamationen:

Für Transportschäden haften wir nicht. Dafür treten wir alle Schadenersatzansprüche gegen das betreffende Transportunternehmen an den Auftraggeber ab. Diese Transportschäden müssen bei Empfang der Ware sofort dem zuständigen Spediteur oder DHL melden. Kommt ein Paket sichtbar beschädigt bei Ihnen an, öffnen Sie es bitte gleich in Gegenwart des Postboten / Paketdienstes und lassen sich sofort eine Schadensbestätigung ausstellen. Bitte zeigen Sie uns offensichtliche Mängel, beschädigte Ware oder Fehlbestände innerhalb 24 Stunden per Bild an. Bilddateien bitte an: info@rebie.de schicken. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter der Rufnummer: 0521/9688880. Garantiefälle bitte immer mit Kaufbeleg, frei an Firma REBIE schicken. 

 

Export

Exportaufträge liefern wir grundsätzlich rein netto ab Lager Bielefeld gegen Vorauskasse. Für zolltechnische Abfertigung werden 10,00 Euro berechnet. Gebühren für beglaubigte Rechnungen sowie Kosten des Geldverkehrs werden zu Selbstkosten belastet.

 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der Geschäftsverbindung zwischen dem Verkäufer und dem Käufer, Eigentum des Verkäufers. Die Einstellung einzelner Forderungen in eine laufende Rechnung, sowie die Saldoziehung und deren Anerkennung, berühren den Eigentumsvorbehalt nicht. Als Bezahlung gilt erst der Eingang des Gegenwertes beim Verkäufer. Zahlungsverzug tritt ein, ohne dass es einer Mahnung bedarf.

 

Erfüllungsort und Gerichtstand

Erfüllungsort ist der Gerichtstand des Verkäufers. Als Gerichtstand gilt der Sitz des Verkäufers als vereinbart. Fehlt dem Käufer die Kaufmannseigenschaft, so soll diese Gerichtstandvereinbarung nur für Ansprüche gelten, die im Wege des Mahnverfahrens geltend gemacht werden (§ 38 II 2 b ZPO)

 

Haftungsausschluss

Wir übernehmen keine Haftung für Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen.

Disclaimer – rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links
Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz
Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.